Literarischer Abendspaziergang 2021

Literarischer Abendspaziergang von Neu-Oerlikon nach Seebach
am Donnerstag, 19. August 20201

Start um 19 Uhr an der Krokodil-Lokomotive, Ecke Birchstrasse/Sophie-Taeuber-Strasse
Ende und kleiner Apero im Zentrum Mariä Lourdes (Seebacherstr. 3)
Dauer ca 1 1/2 Stunden, findet bei jeder Witterung statt.
Der Anlass ist kostenlos, Infos oder Fragen: t.grimbacher[at]gmx.ch


Traditionell zum Ende der Sommerferien sind alle Interessierten herzlich zu einem Abendspaziergang durch den Zürcher Norden eingeladen. Wir beginnen dieses Jahr mit einer besonderen Kurzgeschichte an der neu aufgestellten Krokodil-Lokomotive. Unterwegs durch Neu-Oerlikon und Seebach hören wir Gedichte und Geschichten zur hörbaren Tierwelt und zum Baumboom in der Stadt und schliessen an der Mariä-Lourdes-Kirche – natürlich – mit einer Wunder-Erzählung. Die literarische Texte eröffnen so neue Sichtweisen auf eine vertraute Umgebung, die sich immer weiter verändert.

Mit den lokalen Autorinnen und Autoren Renata Huonker, Christine Voss, Dorothea Zingg, Dorothe Zürcher, Susanne Mathies und Tobias Grimbacher.

Impressionen aus früheren Jahren:
2020  –  2019  –  2018  –  2017  –  2016